Heute: Gartenspaziergang: Reportage- und Feature-Workshop

Das Wurzelwerk ist ein junger Gemeinschaftsgarten in Dresden Pieschen. Foto: Jenz Steiner (cc, by, gemeinfrei im Sinne der Public Domain)

Reportagen sind atmosphärisch, informativ und unterhaltsam. Features bewegen sich zwischen Reportage und Hörspiel, jedoch immer mit dem journalistischen Anspruch auf Wahrhaftigkeit und Authentizität. Das Medium Radio lässt Euch hier viele Brücken schlagen zwischen journalistischem und künstlerischem Arbeiten. Wie sich das anhören kann, lernen wir in diesem Workshop. Hier gibt es Tipps und Tricks für gelungene Straßenbefragungen. Du bekommst nicht nur dramaturgisches Handwerkszeug und Recherchetechniken mit auf den Weg, sondern lernst auch alles Wichtige zum Thema Fieldrecording.

Wir machen einen Rundgang durch die Dresdner Gemeinschaftsgärten, besuchen den Vietnamesischen Garten, den Böhmischen Garten und das Gartenlabor und erstellen eigene Reportagen. Der Kurs umfasst ein Wochenende. Vorkenntnisse und eigene brauchst Du nicht, kannst sie aber gerne mit einbringen.

Der Workshop findet heute, am 14. Juni, 15 Uhr in Kooperation mit dem Deutschen Hygienemuseum und dem UFER-Projekte Dresden e.V. statt. Treffpunkt: Vietnamesischer Garten, Pfotenhauer Str. 54, Dresden Johannstadt, Nähe Waldschlösschenbrücke. Info-Telefon: 0177 805 2646 bitte vorher per Mail erfragen: jenz@coloradio.org

Deine Anmeldung: https://dudle.inf.tu-dresden.de/Reportage-Workshop-Gartenspaziergang/
Kosten: kostenfrei für alle

Die Handouts zum Workshop kannst Du Dir hier und hier als pdf herunterladen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.