Werde Anarchistische Radiomacher*in

Du wolltest schon immer mal vor einem Mischpult sitzen und an Reglern drehen? Du erarbeitest und diskutierst gern anarchistische und antiautoritäre Themen? Du hast ein Ohr für wiederständige Musik und Interpret*innen? Du hörst gern Radio und willst mal hinter die Kulissen schauen? Wir, die Menschen vom Anarchistischen Hörfunk aus Dresden (https://a-dresden.org/category/radio/ahad-anarchistischer-hoerfunk-aus-dresden/)  – aktuell eine reine FLINTA-Gruppe, wollen mit dir in diesem Workshop deinen (ersten) kleinen eigenen Beitrag produzieren. Dabei zeigen wir dir step by step wie wir uns Inhalten nähern, diese audiophil strukturieren und  technisch umsetzen.

Anarchistischer Hörfunk aus Dresden

Wir sind ein offenes Radiokollektiv aus Dresden. Wir kommen seit Mai 2017 einmal im Monat zusammen um anarchistische Ideen in Theorie und Praxis, gemeinsam mit unseren Studiogästen zu diskutieren. Unsere Sendung kannst Du jeden dritten Sonntag im Monat von 16-17Uhr bei coloradio hören, außerdem bei freie-radios.net oder auf and.notraces.net/radio.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.