Was macht eine Polizeiklasse an der HFBK?

Die Polizeiklasse an der Hochschule für Bildende Künste Dresden ist ein autonomes Kollektiv, das sich in Anknüpfung an die „freie Polizeiklasse“ in München künstlerisch und aktivistisch mit Polizeigesetzen und der Einschränkung von Bürger*innenrechten auseinandersetzt. Roman Kalex von coloRadio hat mit Lisa und Anno aus der Polizeiklasse an der HFBK in Dresden über deren Ideen, Aktionen und Ziele gesprochen.

Roman Kalex im Gespräch mit Lisa und Anno aus der Polizeiklasse an der HFBK Dresden.

[Download] des Beitrags als MP3
[Video]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.