Frauen*streiktag: Gemeinschaftsprogramm am 08. März

Wir übernehmen ab 18 Uhr das Gemeinschaftsprogramm der Freien Radios im deutschsprachigen Raum. Jetzt schon auf Radio Corax reinhören

Der 8. März ist ab sofort in Berlin ein offizieller Feiertag. Für viele ist das nicht nur Internationaler Frauentag, sondern auch Frauen*kampftag und Frauen*streiktag. ColoRadio macht ab 18 Uhr mit beim gemeinschaftlichen Sonderprogramm der Freien Radios im deutschsprachigen Raum.

In Interviews, Reportagen und Berichten geht es um die Geschlechterverhältnisse, um Care- Arbeit, geschlechtsspezifische Gewalt, die Verzahnung von Rechtspopulismus, Antifeminismus und Rassismus und um die Organisierung von Frauen* und queeren Menschen* in verschiedenen Ländern.

Mit Liveschaltungen zu Aktivist*innen in verschiedenen Städten werden die bundesweiten Proteste zum 8. März 2019 im Radio abgebildet und publik gemacht.

Der Frauen*streiktag geht zurück auf das Bündnis „Ni una menos“ aus Argentinien, das am 19. Oktober 2016 zum Streik aufgerufen hatte. Inzwischen haben sich feministische Bewegungen in zahlreichen Ländern diesem Aufruf angeschlossen.

Du kannst auch vor 18 Uhr schon online reinhören:
https://www.radiocorax.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.