Waschmaschinen machen Oberschule platz

16 Millionen Euro an Fördermitteln stehen nun für den Neubau der 151. Oberschule und einer Turnhalle mit zwei Spielfeldern an der Königsbrücker Straße Ecke Staufenbergallee zur Verfügung. Die Abrissarbeiten der Waschmaschinenwerkstatt auf dem Grundstück haben bereits im Oktober begonnen. 30 Millionen Euro soll der Bau insgesamt kosten. Ab Sommer 2020 startet die 151. Oberschule mit zwei fünften Klassen im Schulgebäude der Grundschule am Hechtpark.

Staufenbergallee Ecke Königsbrücker Straße: Hier wurden noch vor einigen Monaten Waschmaschinen repariert. Bald entsteht hier die 151. Oberschule

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.