Sendung Migration&Psychologie 9. November 2019

„Das Sichtbare und Unsichtbare der Migration.“ So heißt unsere nächste Radiosendung über „Migration&Psychologie“.

Wie üblich wird es am zweiten Samstag im Monat ausgestrahlt. Am kommenden 9. November ist unser besonderer Gast Leandro Raszkevicz, ein junger argentinischer Profi, der im Alter von etwa 19 Jahren nach Deutschland ausgewandert ist. Leandro ist derzeit Soziologe und kombiniert seine Arbeit an sozialen Themen mit Musik und Tango. Eine lebenslange Leidenschaft.

Vergiss nicht, uns zuzuhören, diesen Samstag um 18:00 Uhr auf Spanisch und dann ab 20:00 Uhr auf Deutsch. Dies ist eine Radiosendung, die sich speziell der Erforschung und Reflexion des schwierigen und komplexen Weges der Migration widmet. Verpassen Sie es nicht. Hören Sie uns zu und folgen Sie uns, indem Sie Ihre Unterstützung über unsere Facebook-Seite und -Gruppe hier geben:  Nochmals vielen Dank für Ihre Unterstützung. M&P

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.