Workshop: Körperliche Grundlagen für Souveränität am Mikro und auf der Bühne

Die Grundlagen für souveränes Auftreten am Mikrofon, vor der Kamera und auf der Bühne legt man nicht nur mit etwas Stimmtraining und einem Rhetorikkurs. Dafür braucht es ein körperlich-mentales Fundament, eine innere Grundhaltung und einen gesunden Lebensstil. In diesem Kurs geht es um Körperwahrnehmung, um den Einfluss von innerer und äußerer Haltung und Bewegung auf Ausdrucksfähigkeit, Selbstsicherheit, Überzeugungsvermögen und Stimmklang.
Hier geht es auch um aktive Prävention körperlicher Probleme. Der Kurs richtet sich an semiprofessionelle und professionelle Journalistinnen, Darstellerinnen und Musiker*innen. Bringt lange und bequeme Sachen mit, gerne auch einen Tennisball.

Den Kurs leitet Anja Freytag. Sie ist Dozentin an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ in Berlin.
Heute: 25. und 26. November, jeweils 10 Uhr.

Hauseingang Riesaer Straße 32, Seminarraum, 1. OG, hinten, vorletzte Tür. Der Hofeingang ist aufgrund von Bauarbeiten gesperrt. Bitte zum Einlass 01782460444 (Jenz) anrufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.