Zum Nachhören: Evakuierung nach Bombenfund in der Dresdner Friedrichstadt

Manchmal holt uns die Geschichte wieder ein. Eine 250 Kilogramm schwere Fliegerbombe in der Fröbelstraße hat am Wochenende eine großräumige Evakuierung in Teilen der Dresdner Friedrichstadt ausgelöst. Unser Moderator Peter Rother war selbst betroffen und musste über Nacht eine Notsammelunterkunft beziehen. Aus erster Hand berichtet er heute ab 18 Uhr von diesem Ereignis in der seiner Sendung „Der aphasische Dichter reitet seinen Pegasus“.

Erlebnisbericht von Peter Rother, der in dieser Nach zu den Evakuierten gehörte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.