Wozu Selbstverwaltung?

Das Wort Selbstverwaltung schwirrt immer wieder durch die Lüfte, gerade dann, wenn man als junger Mensch politisch aktiv ist. Das Junge Radio geht dem Thema am Sonntag ab 15 Uhr auf den Grund. SelbstLaut heitßt die Sende- und Podcastreihe, in der sich alles um Selbstverwaltung und Action dreht. Wie organisieren wir uns und treffen Entscheidungen? Was ist nötig, damit Selbstverwaltung gut gelingen kann? Darüber diskutieren wir mit Vertreter*innen selbstverwalteter Räume in Sachsen. Zu Gast sind Emma und Lea vom Jugendclub Kurti in Bautzen, Fabian und Tobias aus der Doro 40 in Limbach-Oberfrohna sowie Elli von der Sozialen und politischen Bildungsvereinigung Limbach-Oberfrohna e.V. und dem dazugehörigen Freiraum La Bombonera. Durch die Folge führt euch Ali.

Jetzt schon reinhören!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.