Zum Nachhören: So nachhaltig kann Theater sein: Konferenz der Abwesenden

Mit Daniel Wetzel von Rimini-Protokoll sprach Tim Thaler über die Konferenz der Abwesenden.

Die Abwesenden sind die Mehrheit. Warum nicht ihnen eine Lobby geben. Das schafft Daniel Wetzel vom Rimini-Protokoll mit seiner Konferenz der Abwesenden. Hier schlüpfen Menschen aus dem Publikum in die Identität eines abwesenden Konferenzgastes. Am 12. und 13. Juni, 19:30 Uhr kann man im Kleinen Haus des Staatsschauspiels Teil dieser innovativen Spielform des Theaters werden. Mehr Informationen hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.