Online-Konferenz zum nachhaltigen Bauen startet heute

Das Thema „nachhaltiges Bauen“ wirft viele Fragen auf. Wie kann man Fassaden begrünen? Was ist eigentlich zirkulären Bauen? Welche Baustoffe kann man guten Gewissens verwenden? Wofür steht das Cradle-to-Cradle-Prinzip? Antworten und Vernetzungsmöglichkeiten gibt es heute im Rahmen der Online-Konferenz „Gemeinsam Zukunft Bauen!“. Das Projekt Stories of Change des Dresdner Vereins Sukuma arts e.V. hat die Veranstaltung auf die Beine gestellt. Heute, 17:30 Uhr startet die Konferenz mit Diskussionspanels. Menschen aus engagierten lokalen Bauprojekten treffen hier auf Augenhöhe auf Architekt*innen, Bauingenieur*innen und Expert*innen aus Lokalpolitik und -verwaltung, Handwerk und Forschung. Hier geht es zur Anmeldung. Einen Überblick über das Konferenzprogramm gibt es hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.