Zum Nachhören: „Push2talk Wohnen“ Was Millieuschutzgebiete bringen

Push2Talk Wohnen zum Thema Millieuschutz

„Push to Talk Wohnen“ ist das Diskussionsmedium des Dresdner Bündnisses „Mietenwahnsinn stoppen“.
In der heutigen Ausgabe geht es um das Gentrifizierungsgerangel um die Miethäuser an der Dresdner Stauffenbergallee und um Millieuschutz. #Palasachs

Die Sendung vom Sonntag, 12.07. 19-20 Uhr auf coloRadio

Es geht auch um die Scheinbesetzung eines leerstehenden Hauses im Bischofsweg. Gäste der Sendung sind Kicki, Mieterin der Häuser in der Stauffenbergallee und Roman von Leipzig – Stadt für alle, einer 2011 gegründeten Gruppe, die besonders Vorgänge in der Leipziger Stadtverwaltung im Blick behält.

Tapete – Von Freiheit nicht genug

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.