Bunter Radeln: LackStreicheKleber Urban Art Festival 2020

Hast Du schon mal eine Ausstellung auf zwei Rädern besucht oder Dich von einer Ausstellung Besuchen lassen? Beim LackStreicheKleber Urban Art Festival wird das möglich. „Von echten Farben auf zwei Rädern“ ist das Motto des diesjährigen Dresdner Festivals für Graffiti und Streetart. Es gibt im ganzen Stadtgebiet Workshops, Kunstverteilaktionen, eine Ausstellungseröffnung mit einer Lesung, Street-Art-Stadtführungen bei Tag und Nacht und Live-Mal-Aktionen. Mit Jens Besser, dem Organisator des Events, sprachen wir für das Mittwochsmagazin über die Höhepunkte der Veranstaltung und über die Entwicklung der Dresdner Szene in den vergangenen Jahren .

Interview mit Jens Besser, dem Organisator von LackStreicheKleber
Graffiti am S-Bahnhof Bischofsplatz Foto: Jenz Steiner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.