Dresden Update, 10.12.19

+++ Sachsenbad-Ausstellung im Kulturrathaus eröffnet +++ Filmfestival Tricky Women startet am Freitag im Museumskino der Technischen Sammlungen +++ Galeristin Philine Brandt schließt ihre Kunstgalerie Centaura am Edward-Snowden-Platz mit Thomas Clements Nachlass +++ Abschiedsfeier nach 44 Abenden und sechs Jahren: Dresdner Lesebühne „Phrase4“ verabschiedet sich heute in der Görlitzer Straße 44. +++ Mit Zebra-Kostümen zur Rush Hour durch die Boltenhagener Straße: „AG Nachhaltig mobil im Dresdner Norden“ startet am Freitag, 15:30 Uhr eine Protestaktion für eine Tempo-30-Zone in der Travemünder Straße +++ Künstlerinnenvereinigung Dresdner Sezession 89 wird 30 Jahre alt +++ Vonovia plant Neubauten in der Freiberger Straße, am Neustädter Markt und in der westlichen Seevorstadt +++ Konzert: Mononoke, Rule Eins, 20 Uhr +++ Konzert: Geoff Berner, Societätstheater, 19:30 Uhr +++ Konzert: K Scott Richter, Mondfisch, 20 Uhr +++ Lesung: Conte: Max Frisch „Mein Name sei Gartenbein, Plan B, 19 Uhr +++ Stadtrat tagt im Plenarsaal am 12. und 13. Dezember +++

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.