Archiv des Autors: mgschroeder

Süd-Nord-Funk #52 Repression in Nicaragua // 09.09. 16Uhr

Seit Monaten nimmt die Repression in Nicaragua zu – Aufbegehren gegen Einschüchterung und Gewalt sind Themen des südnordfunk am 9. September von 16-17Uhr auf coloRadio.

Mehr zur Sendung unter: https://www.iz3w.org/projekte/suednordfunk/52-repression-in-nicaragua

Veröffentlicht unter News | Hinterlasse einen Kommentar

25 Jahre coloRadio am 8. Juli 2018

Das Freie Radio Dresdens ging am 8.7.1993 erstmalig auf Sendung. Zum nunmehr 25. Bestehen lädt coloRadio tag genau alle ehemaligen und zukünftigen Sendungsmacher*innen, Hörer*innen und Freunde zur Jubiläumsfeier ein. Zu erleben gibt es On-Air Radiogespräche mit Pionieren der ersten Stunde …

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lokal mobil: (Live-)Senden mit transportabler Audiotechnik

Praxisnah wird gezeigt, mit welcher Technik Du von irgendwo senden kannst, wie diese dafür genutzt und bedient werden muss. Indviduelle Betreuung macht es sowohl möglich, die Performance Eurer Übertragungen zu verbessern wie auch, Euch ein Radioneuland zu erschliessen.

Termin: Donnerstag 
Veröffentlicht unter Workshops | Hinterlasse einen Kommentar

Einstieg ins Senden: Radio richtig machen.

Bei Freien Radios zu senden ist leicht. Eine Radiosendung zu machen ist schwer. In diesem Kurs lernst Du, selbstständig Sendungen zu produzieren. Das Mischpult fahren, sicher sprechen und zielgenau interviewen – alles was gute Radiosendungen ausmacht erfährst Du hier. Obendrauf …

Veröffentlicht unter Workshops | Hinterlasse einen Kommentar

Südnordfunk #44: Klimawandel

Die Initiative Dritte Welt on AIR:

Schneckentempo, Trippelschritte, so lauten die Gangarten, die letzten November in den Pressekommentaren zu den Klimaverhandlungen in Bonn am häufigsten herangezogen wurden. Die Lücken und Baustellen, die in der Klimapolitik bleiben, sind größer als die …

Veröffentlicht unter Politik, Programm | Hinterlasse einen Kommentar

Radio Brouhahas kollektive Gegenöffentlichkeiten bei was deutsch ist.

Sa 15. Juli 2017
18:00bis20:00

Gegenöffentlichkeit beschreibt eine Form gesellschaftlicher Aktivität, die sich bewusst in den Gegensatz zur „herrschenden“ Öffentlichkeit stellt, um vernachlässigte oder unterdrückt erscheinende Themen, Probleme oder soziale Gruppen der allgemeinen Wahrnehmung zugänglich zu machen. So …

Veröffentlicht unter Politik, Programm | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der 17.Juni 1953. Deutungen im Widerstreit.

Sa 17. Juni 2017
18:00bis20:00

Als Aufstand vom 17. Juni 1953 wird der Aufstand bezeichnet, bei dem es in den Tagen um den 17. Juni 1953 in der DDR zu einer Welle von Streiks, Demonstrationen und Protesten kam, …

Veröffentlicht unter Politik, Programm | Hinterlasse einen Kommentar

Marxens Kapital zum Geburstag u.a. mit Quadfasel bei was deutsch ist

Sa 20. Mai 2017
18:00bis20:00

man kommt ja, mit mürrischem Gesicht, aus dem Feiern gar nicht mehr heraus … Anno 2017 jährt sich nicht nur zum 100. Mal die russische Oktoberrevolution, sondern auch zum 150. Mal das Erscheinen …

Veröffentlicht unter Politik, Programm | Hinterlasse einen Kommentar

Zentralwerk ERÖFFNUNG

Sa 6. Mai 2017

im Radio läuft u.a. das Theaterstück zu Distemo (https://theaterprojektdistomo.wordpress.com/) ab 20Uhr dann RomoRespekt Radio, um 21Uhr versuchen wir es live zur ColoRadio-Geschichte und Gegenwart und ab 22Uhr fahren wir auf die wuthering hights und lauschen dem …

Veröffentlicht unter Magazin, Programm | Hinterlasse einen Kommentar

Europa und die Hilflosigkeit der Linken bei Was deutsch ist.

Sa 21. Januar 2017
18:00bis20:00

„Was deutsch ist“ dokumentiert  ein zweistündiges Feature aus dem Hause Radio Corax, das sich mit den Verschiebungen auseinandersetzt, die sich im zurückliegenden Jahr innerhalb der EU ergeben haben. Es geht dabei um …

Veröffentlicht unter Politik, Programm | Hinterlasse einen Kommentar

Didier Eribon im Livestream im Magazin

Mi 30. November 2016
19:00bis20:30

Live aus Berlin: Didier Eribon bei der Rosa-Luxemburg-Stiftung mit einer Rede gegen linken Populismus. Auch Nachzuhören in der Mediathek. http://www.rosalux.de/event/57001

Veröffentlicht unter Magazin, Programm | Hinterlasse einen Kommentar

Schwarzbuch der Lyrik Tour 2016. Die Prenzelbergconnection springt in die Elbe.

Sa 29. Oktober 2016
13:00bis15:00

 Buchpräsentation, Diskussion, Noise.

die Initiative linke Kunst und AG Politisches Buch im Club der Verschwender*innen in Kooperation mit weiterdenken

präsentierten:

Prenzlauer Berg Connection

Kristin Schulz [Redaktion Schwarzbuch, Redaktion Abwärts, Leiterin des Heiner …

Veröffentlicht unter Kunst & Kultur, Programm | Hinterlasse einen Kommentar

Schwarzbuch der Lyrik Tour 2016. Die Prenzelbergconnection springt in die Elbe.

 Buchpräsentation, Diskussion, Noise.

https://coloradio.org/site/wp-content/uploads/2016/10/erste-stunde_prenzlberglesungneunterapril.ogg

https://coloradio.org/site/wp-content/uploads/2016/10/prenzlberglesungneunterapril_zweiter-teil-45min.ogg

die Initiative linke Kunst und AG Politisches Buch im Club der Verschwender*innen in Kooperation mit weiterdenken

präsentierten:

Prenzlauer Berg Connection

Kristin Schulz [Redaktion Schwarzbuch, Redaktion Abwärts, Leiterin des Heiner Müller Archivs / Transitraum an …

Veröffentlicht unter Podcast | Hinterlasse einen Kommentar

Die Bleibenden. Wie Flüchtlinge Deutschland seit 20 Jahren verändern. Buchvorstellung mit Christian Jakob und Riadh ben Ammar.

Flüchtlinge modernisieren unsere Gesellschaft – seit Jahrzehnten. Bearbeiteter Mitschnitt aus dem AZ Conni vom 28.09.2016. Musik: TransAlp. 2h

Buchvorstellung Die Bleibenden hier anhören

Veröffentlicht unter Podcast | Hinterlasse einen Kommentar

Die Bleibenden – Wie Flüchtlinge Deutschland seit 20 Jahren verändern.

Sa 15. Oktober 2016
18:00bis20:00

Buchvorstellung mit dem Autor Christian Jakob und dem Theatermacher Riadh ben Ammar. Mitschnitt aus dem AZ Conni vom 28.09.2016. Musik TransAlp.…

Veröffentlicht unter Politik, Programm | Hinterlasse einen Kommentar