schlomo trifft

Claudia Fürstenau

Sie übt einen Beruf aus, den wir erst dann wirklich wahrnehmen, wenn es eine Störung im gewohnten Ablauf gibt. Wir ärgern uns, wenn die von uns gewünschte Dienstleistung nicht erbracht wird, aber wir interessieren uns kaum dafür, was das für Menschen sind, die sie erbringen.
Claudia Fürstenau ist Straßenbahnfahrerin bei den Dresdner Verkehrsbetrieben. Dort habe ich mich auch mit ihr getroffen, mich mit ihr unterhalten und das Gespräch aufgezeichnet.
Zu hören gibt es das am

Sonntag, 8. April 2018, 14:00 – 15:00 Uhr
Dienstag, 17. April 2018, 21:30 – 22:30 Uhr (Wiederholung)

Unabhängiger Qualitätsjournalismus aus Dresden
Bei dem Frühlingswetter Radiohören? Na klar! Old Man will an einige Musiker erinnern, die im vergangenen Jahr 2017 verstorben sind!
Dieser Beitrag wurde unter News abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.