Frühstücksadio mit Spaß vom 11. März 2018

Hinweis: Das Nachhören ist nicht mehr verfügbar. (Maximal 7 Tage nach Sendung)

Die Themen:

  • das Wetter: der Frühling ist da!
  • das interessante Thema: Fifty shades of shit
  • im Gartenmagazin Kartoffeln & Tomaten: Frühjahrsvorbereitung->Regentonne aufstellen
  • zum Verehre-dein-Werkzeug-Tag: Bert G. erwarb eine handliche Gartenhacke
  • die Welt der Politik: Donald Trump will Zölle für deutsche Autos erhöhen
  • Otto Grothewohl (* 1894) hat Geburtstag. Doch hatte er beim historischen Händedruck saubere Fingernägel?
  • neues von der Groko: die SPD darf Minister stellen, aber sonst… Vereinigt sie sich bald mit der CDU zur Christlich-Sozialen Einheitspartei Deutschlands (CSED)?

Die Titelliste:

  1. The Tonhusten – Gutn Tach
  2. Ramona – Ich muss telefonieren
  3. Dinah Shore – Whatever Lola wants (Lola gets)
  4. Die Gruppe Liebe – Endstation Leidenschaft
  5. Die Ruhrpottkanaken – Billi, Billi, Billi
  6. Fine Young Cannibals – She drives me crazy (Sie fährt wie eine Verrückte)
  7. Laurel Aitken & No Sports – Muß i denn
  8. Helene Fischer – Mitten im Paradies
  9. Batmobile – Slappin‘ suspenders
  10. Wums Gesang – Ich wünsch‘ mir ’ne kleine Miezekatze
  11. Der singende klingende Preibisch – Faxenclown
  12. Die Gruppe Liebe – Fickgelegenheit
  13. Ennio Morricone –  My name is Nobody
Frühstücksradio vom 4. März 2018
Frühstücksradio vom 18. März 2018

Über Bert

Bert von FriedBerts Rockschau (also der Bert von FriedBert)
Dieser Beitrag wurde unter Podcast veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.