Frühstücksradio vom 29. Oktober 2017

Edit: Nachhören nicht mehr möglich. (Maximal 7 Tage nach Ausstrahlung)

Die Themen:
– das Wetter: der Sturm Herwart hat Dresden im Griff
– Tag der Schuppenflechte (Psoria): wir gratulieren
– Bert G. trifft Steiner: von Mathematik und Dracula-Gebissen
– die JFK-Akten wurden freigegeben – oder doch nicht wirklich?
– die Zeitumstellung: leider kam sie nicht richtig zur Sprache
– Welttag des Schlaganfalls: mit einem kribbeln fängt es an
– Einsiedler-Tag: auch Diogenes darf ihn feiern
Die Titelliste:
01. The Tonhusten – Gutn Tach
02. Sandie Shaw – Du weißt nichts von deinem Glück
03. Hitlerinchen bringt den Hit: Takeo Ischi – New Bibi Hendl
04. The Shadows – F.B.I.
05. WIZO – Gute Freunde
06. Agnetha – En sång om sorg och glädje
07. Kick Indicator – Quit playing games with my heart
08. Helge Schneider – Die Trompeten von Mexiko
09. Zarah Leander – Ich steh‘ im Regen
10. Nancy Sinatra – These boots are made for walking
11. Herbert Grönemeyer – Was soll das?
12. Talk Talk – Such a shame
13. Gregorianischer Mönchschor – Heut‘ geh‘ ich in’s Maxim
14. Ennio Morricone – My name is Nobody

umundu: Der Festivalmarkt
Frühstücksradio vom 5. November 2017

Über Bert

Bert von FriedBerts Rockschau (also der Bert von FriedBert)
Dieser Beitrag wurde unter Podcast veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.