Impressum

Spenden und alternative Rundfunkgebühr gerne an:
Bank für Sozialwirtschaft Dresden,
IBAN: DE72 8502 0500 0003 6159 00
SWIFT/BIC: BFSWDE33DRE

Pressemitteilungen bitte an:

redaktion@coloradio.org

oder besser an die betreffende Redaktionsgruppe:
politik@coloradio.org
magazin@coloradio.org
kultur@coloradio.org
musik@coloradio.org

Anonyme und/oder verschlüsselte E-Mails an coloRadio

coloRadio ist ein freies, nichtkommerzielles Radio in Dresden und wird vom Verein “Radio-Initiative Dresden e.V.” betrieben. coloRadio sendet Montag bis Freitag von 18:00 bis 23:00 Uhr sowie Samstag und Sonntag von 12:00 bis 24:00 Uhr auf 98,4 und 99,3 MHz vom Freitaler Windberg und von Dresden-Gompitz mit 50 bzw. 100 Watt. Dabei orientiert sich coloRadio an den Grundsätzen der freien Radios.

Studio- und Vereinsadresse:
Radio-Initiative Dresden e.V.
Riesaer Straße 32
01127 Dresden

[Stadtplan]

Tel: 0351 / 32 05 47 10
Fax: 0351 / 32 05 47 19
Studio: 0351 / 32 05 47 11

E-Mail: buero@coloradio.org

Büroöffnungszeiten:
Montag bis Freitag 14:00 bis 18:00 Uhr

Sendezeiten:
Mo-Fr 18:00 bis 23:00 Uhr, Sa+So 12:00 bis 24:00 Uhr

Die Termine der Gesamtredaktionssitzungen, welche offen für Interessenten sind, und der Mitgliederversammlungen, welche neue Mitglieder aufnehmen, stehen auf der rechten Spalte.

Das Orgaplenum findet jeden Dienstag 19:00 Uhr statt.

coloRadio ist nicht für die Inhalte verlinkter Seiten
verantwortlich.

coloRadio_Logo

© 2008 coloRadio

coloRadio wird gefördert durch:
*Jugendamt der Stadt Dresden
*Amt für Kultur und Denkmalschutz der Stadt Dresden
* Europäische Union
*Europäischer Sozialfonds für Deutschland
*Ehrenamtsförderung “Wir für Sachsen”

5 Kommentare zu Impressum

  1. …..höhrt ihr wie was auch immer in welchen wald auch immer ist oder nicht
    devenitiv nicht meine tasse tee
    das hatte mich und mein viel früher schon zu wenig/viel von
    ich kann nur anders und jeder für sich sollte können allen wideren Umständen zu trotz und die sind alles andere aber einigis tut anders …wie auch immer es spielt keine rolle es sein den mesch macht…..sinn und unsinn scheint weit weg

  2. alles recht und gut allerdings sollte revöluzer mensch es realistisch sein und da anfangen wo mensch was bewirken
    kann und das macht es aus sein oder nicht sein und dabei treffen wen auch immer ganz ohne wollen und müssen … es ist wie es ist an uns liegt es damit umzugehehen ohne auf den vorhandenden Scheiß ein zuigehenen -was die können interesiert nicht WIR KÖNNNENEN ANDERS

  3. richtig war gestern
    soltdaritäz
    helft zBpolen

  4. Niemand sagt:

    Kannst du auch deutsch schreiben ohne rechtschreibfehler! !

    Ich finde das Porgramm mal garnicht so schlecht, wenn man mal von dem anderen Radiosendern, die alle den gleicheneinheitsbrei bieten absieht.

    Iss aufjedenfall ne coole sache 🙂
    Nur eine frage habe ich.. warum sendet ihr nicht vom fernsehturm in wachwitz wie alle sender in ukw hier :/

  5. Kreischa Live! sagt:

    Hallo Niemand,
    wir senden deshalb nicht vom Fernsehturm, weil unsere Frequenz-Lizenz das nicht zulässt. Wir sind nur für die Frequenzen 98,4 & 99,3MHz zugelassen und auch nur von den Sendestandorten in Freital und Gompitz.
    Viele Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.