Archiv der Kategorie: News

rADIO³ #243: Stargäste +++ Reverberation Festival 2018

Die „substanzloseste Radioshow der Dresdner Radiolandschaft“ beherbergt heute wieder mal einen bzw. mehrere Stargäste: Robin Heller von der Dresden Psych Family e.V. wird uns gemeinsam mit seinen Mitstreiter*innen Julian und Hannes mehr über das Reverberation Festival am 02./03. März 2018.…

Veröffentlicht unter Musik, News, Programm | Hinterlasse einen Kommentar

offener Tontechnikworkshop @ Coloradio Fr. 23. Feb. 11-16 Uhr

Der Workshop legt sein Fokus auf die Hardware: Es geht um die Bedeutung von Mikrofon,
Mischpult, Effekte, Lautsprecher und andere Komponenten.

Ich möchte mit euch, sprichwörtlich, hinter die Fassade schauen, um die Funktionsweise zu verstehen. Der Workshop ist vom Radio …

Veröffentlicht unter News, Workshops | Hinterlasse einen Kommentar

13.02.2018 – World Radio Day

Der Welttag des Radios (englisch World Radio Day; kurz: Weltradiotag) wird am 13. Februar begangen. Er fand 2012 zum ersten Mal statt. Die Generalkonferenz der UNESCO hat den Weltradiotag in Erinnerung an die Gründung des United Nations Radio am 13. …

Veröffentlicht unter News | Hinterlasse einen Kommentar

Vergessene Erinnerungen

In der globalisierten Welt transportieren Container alle möglichen Güter. Nur Erinnerungen bieten sie normalerweise keinen Raum. Ein Kulturfestival in Containern belebt bis 19. Februar Dresdens wichtigste Plätze: den Altmarkt, den Neumarkt und den Postplatz. Unter dem Motto „Erinnern & Vergessen

Veröffentlicht unter News | Hinterlasse einen Kommentar

zerrspiegel 2/2018 – Freetek #1 mit Format C:\ und DJ Bustle

Format C:\ vom Monoton Soundsystem und DJ Bustle von Circus Mirage bzw. Base Industries sind Protagonisten der Dresdner Freetekszene, beide machen selbst Musik und blicken auf ihre Erfahrungen in der Freetekno-Szene zurück. Es geht darum, wie es anfing in den …

Veröffentlicht unter News | Hinterlasse einen Kommentar

Täter*innenspuren Mahngang 2018

Am 10. Februar fand der Täter*innenspuren Mahngang statt, bei dem die Geschichte Dresdens zu Zeiten des Nationalsozialismus‘ kritisch beleuchtet und bei einem Mahngang vorgestellt wird. Hier hört ihr ein Interview vom 9.02., das sich mit den Hintergründen beschäftigt. Download.…

Veröffentlicht unter News | Hinterlasse einen Kommentar

Fahrradstadt Dresden!? – Ich.Fahr.Rad

Am Abend des 8. Februar gab es im Rahmen der Ausstellung Ich.Fahr.Rad im Verkehrsmuseum einen Diskussionsabend zum Thema „Fahrradstadt Dresden“. Dabei stellte Konrad Krause vom ADFC Sachsen den aktuellen Fahrradklimaindex vor, Nils Larsen vom ADFC Dresden zeigte ganz akute Probleme …

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

schlomo trifft

Alexander Nachama
Gemeinderabbiner in Dresden

Gemeinderabbiner
Alexander Nachama

Als der 29jährige Alexander Nachama am 26. April 2013 feierlich in das Amt des Gemeinderabbiners eingeführt wurde, waren 74 Jahre vergangen, seit die Nazis auch in Dresden jüdische Leben vernichteten.
Jung, unvoreingenommen …

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Format C:\ vom Monoton Soundsystem und DJ Bustle von Circus Mirage bzw. Base Industries sind Protagonisten der Dresdner Freetekszene, beide machen selbst Musik und blicken auf ihre Erfahrungen in der Freetekno-Szene zurück. Es geht darum, wie es anfing in den …

Veröffentlicht unter News | Hinterlasse einen Kommentar

schlomo trifft

Eberhard Barthel

ein Metrologe und dennoch kein Wetterfrosch, jemand, der etwas mit Eichen zu tun hat und trotzdem kein Förster ist, ein Verfechter der Genauigkeit und kein bisschen pingelig.
Diesmal gibt es auch zwei Aufgaben, deren Auflösung nach der Erstsendung …

Veröffentlicht unter News | Hinterlasse einen Kommentar

schlomo trifft

Walter Kaufmann
Deutsch-australischer Schriftsteller

Walter Kaufmann
mit seinem Buch
„Die Welt des Markus Epstein“

Geboren 1924 in Berlin, aufgewachsen bei seinen Adoptiveltern in Duisburg, an seinem 15. Geburtstag mit einem Kindertransport nach England in Sicherheit gebracht, 1940 als „feindlicher Ausländer“ …

Veröffentlicht unter News | Hinterlasse einen Kommentar

Mirko Sennewald gestorben

Bereits in der Nacht zum Sonntag, den 12. November 2017, ist Mirko Sennewald gestorben. Neben seinen vielen Projekten hat er auch viele Jahre eine Sendung bei coloRadio gemacht, das Kultur Aktiv Radio und zuletzt die Sendung Radio nEUROPA mit Musik aus …

Veröffentlicht unter News | Hinterlasse einen Kommentar

schlomo trifft

Frank Richter
Deutscher Theologe und politischer Feingeist

Der langjährige Direktor der Sächsischen Landeszentrale für politische Bildung wurde im Februar 2017 zum Geschäftsführer der Stiftung Frauenkirche in Dresden berufen.
In Dresden ist der studierte Theologe kein Unbekannter. Demokratie und Freiheit sind …

Veröffentlicht unter News | 2 Kommentare

Radio Romarespekt #23 „Was stört’s euch, wenn Leute Betteln?“


In Dresden. Lokale Zeitungen hatten erst über Menschen berichtet, die in der Innenstadt musizieren, dann über Menschen, die dort betteln, dann über Kinder, die dabei sind, wenn ihre Eltern betteln. Die Medien pauschalisieren alle diese Menschen zu Roma. Es sind …

Veröffentlicht unter News | 1 Kommentar

Radio Romarespekt #22 Die Künstlerin Marika Schmiedt


Seit 1999 arbeitet Marika Schmiedt künstlerisch zu Romafeindlichkeit. Sie arbeitet konzeptuell mit Film, Plakaten, historischen Recherchen – auch im öffentlichen Raum. Das tut sie mit Bezug auf John Heartfield, den Erfinder der politischen Fotomontage. Marika Schmiedts persönliches Erleben, das Erleben …

Veröffentlicht unter News | Hinterlasse einen Kommentar