Archiv des Autors: ralf

Können Pegidioten ihre Fahne nicht richtig herum halten?

Pegida-Montags-Demonstration am 23. März 2015

Pegida-Montags-Demonstration am 23. März 2015

Das haben sich schon viele Leute gefragt. Sind die Pegidioten sogar zu blöd, die Deutschlandfahne richtig herum zu halten? Oder handelt es sich hierbei gar um die Fahne von Neurussland, dem Teil der Ostukraine, …

Veröffentlicht unter News | Hinterlasse einen Kommentar

Freitagsmagazin am 20.3.

Das Magazin aus Politik und Kultur, mit lokalen und globalen sowie mit tagesaktuellen und weniger tagesaktuellen Themen, mit Veranstaltungstipps und der Wettervorhersage.…

Veröffentlicht unter Magazin | Hinterlasse einen Kommentar

1. sinnvolle Pegida-Forderung: Mauer wieder aufbauen!

Nun endlich, endlich, endlich – es hat 18 Abendspaziergänge gedauert – forderte am 9. März das ehemalige Hamburger AfD-Mitglied und jetziges Pegida-Orgateam-Mitglied Tatjana Festerling eine Mauer zu bauen. Das Pegida-Volk jubelt. Und Dresden hätte es verdient.

[zum Kommentar]…

Veröffentlicht unter News | 1 Kommentar

Gorbitz international und Bürgersprechstunde Asyl


Download/nachhören Größe: 9,6 MB; Länge: 18:35 min

Seit Ende des Jahres 2013 leben in Dresden-Gorbitz auch Flüchtlinge und Asylbewerber. Seit Januar 2015 gibt es nun das Netzwerk “Gorbitz international”, welches schon viele Projekte mit diesen neu dazugezogenen Gorbitzern gestartet hat. …

Veröffentlicht unter Podcast | Hinterlasse einen Kommentar

Legida, Büso und die Eurasische Landbrücke

Am 2. März sprach ein Bundesvorstandsmitglied der Kleinstpartei Büso bei Legida. Er forderte ein Ende der “Russlandhetze”. Dabei gibt es gewisse Verbindungen über Büso zum faschistischen Ideologen Alexander Dugin aus Moskau und zu einer kremlnahen Partei. Hier kann man den …

Veröffentlicht unter News | Hinterlasse einen Kommentar

Das Refugee Struggle Protest Camp Dresden

Am Samstag (28.2.) demonstrierten in Dresden 5.000 Menschen, Flüchtlinge und Antirassisten “for a better live together and solidarity with refugees”. Die Demonstration endete auf dem Theaterplatz vor der Semperoper. Ein paar Flüchtlinge und ein paar deutsche Unterstützer blieben auf dem …

Veröffentlicht unter News | 1 Kommentar

Prohlis ist bunt will Prohliser und Flüchtlinge vernetzen


Download/nachhören Größe: 11,7 MB; Länge: 13:18 min

Interview mit Dr. Margot Gaitzsch (Stadträtin) und Veronika Gottmann (Quartiersmanagement) vom Netzwerk “Prohlis ist bunt! Netzwerk für Akzeptanz, Demokratie und Menschlichkeit”. Das Netzwerk hatte sich anlässlich und gegen den Neonaziaufmarsch am “Tag der …

Veröffentlicht unter Podcast | Hinterlasse einen Kommentar

Initiative im Dresdner Norden will Brücken zwischen Flüchtlingen und Eingeborenen schaffen


Download/nachhören Größe: 5,2 MB; Länge: 10:33 min

Interview vom 26.2.2015 mit Anja Apel und Ulricke Caspary, Mitbegründerinnen der Initiative “Brücken schaffen” in den Dresdner Stadtteilen Klotzsche, Hellerau, Rähnitz und Wilschdorf, zur Initiative, die sich als Reaktion auf asylfeindliche Proteste in …

Veröffentlicht unter Podcast | Hinterlasse einen Kommentar

Freiraum Elbtal steht kurz vor seiner Räumung am 27.2.2015


Download/nachhören Größe: 9,5 MB; Länge: 10:50 min

Vor ungefähr einer Woche hat der Freiraum Elbtal e.V. vom Gerichtsvollzieher einen Brief bekommen, der die Räumung des Geländes am Alexander-Puschkin-Platz zwischen Leipziger Straße und Elbradweg am 27.2.2015 8:00 Uhr angekündigt hat. Interview …

Veröffentlicht unter Podcast | Hinterlasse einen Kommentar

Das war Dresden 13. Februar der 70.

Der Mahngang Täterspuren vom 13. Februar 2015 kann in seinen einzelnen Stationen nachgehört werden. Außerdem ist das zusammenfassende Studiogespräch vom Abend des 13. Februar online. [siehe jeweilige Links]…

Veröffentlicht unter News | Hinterlasse einen Kommentar