“Gleiche Pflichten = Gleiche Rechte!”: CSD-Woche in Dresden

Bild: Marco Barnebeck /pixelio.de

Seit 1991 wird in Dresden für eine rechtliche Gleichstellung von hetero- und homosexuelle Paare demonstriert. Mittlerweile geht der CSD Dresden in seine 19. Runde und wehrt sich auch dieses Jahr wieder gegen die Diskriminierung von Lebens- und Liebesweisen abseits der “normalen” heterosexuellen Zweierbeziehung.

 

Unter dem Motto “Gleiche Pflichten = Gleiche Rechte!” findet noch bis zum 3. Juni die Christopher Street Day Woche statt. Mit Workshops, schwul-lesbischen Stadtführungen und Lesungen wurde schon die ganze Woche auf die große und vor allem bunte CSD-Parade am 2. Juni hingearbeitet.

 

Welche Forderungen in diesem Jahr ganz weit oben stehen und durch was die Diskussion zum diesjährigen CSD erst richtig angeheizt wurde, haben wir Mike Beier vom CSD Dresden e.V. gefragt. Hier könnt ihr das Interview aus der Funkstube nachhören:

 

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

 

Das Programm zum Nachlesen findet ihr unter www.csd-dresden.de


<!–


Dieser Beitrag wurde unter Podcast abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>