Ob – wir – dieses – Geld – an – coloRadio – geben?? – Spendenjingle

Ihr hört jetzt öfters Spendenjingles auf coloRadio wegen der Sende- und Leitungskosten, z.B. das:

download/anhören Länge: 64 s, Größe: 1 MB

Geldkoffer mit schwarz-weiß-kopierten Scheinen

Das benötigt coloRadio in echt.

coloRadio muss jährlich 12.007,32 € für Sende- und Leitungskosten zahlen. Das können wir, solange das Geld reicht. Einen Tag senden kostet uns 33,87 €. Richte einen Dauerauftrag bei Deiner Bank ein oder lass uns abbuchen. 200 Leute zahlen monatlich 5,- Euro und coloRadio bleibt. 200 x 5,- €. Eine Stunde Sendezeit kostet coloRadio übrigens 4,70 € an Sende- und Leitungskosten – vielleicht Deine Lieblingssendung? Dauerauftrag an: Bank für Sozialwirtschaft Dresden, Bankleitzahl: 85020500, Kontonummer: 3615900 [Hintergrund: Sende- und Leitungskosten weiter unklar]

Holger Zastrow am Rednerpult

Holger Zastrow, Vorsitzender der FDP-Fraktion, im Sächsischen Landtag.

Denn fdp-hilft.de dem coloRadio nicht.
Unabhängigkeit braucht Unterstützung!

Barrikade aus brennenden Müllcontainern

Ausschnitt aus dem Programm von coloRadio.

download/anhören Länge: 64 s, Größe: 1 MB

Dieser Beitrag wurde unter Podcast veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Ob – wir – dieses – Geld – an – coloRadio – geben?? – Spendenjingle

  1. Pingback: Was ist eigentlich aus dem Problem der Sende- und Leitungskosten geworden? | coloRadio

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>